Öko-Strom für die Stadt Kappeln

Die LWG hat den Antrag gestellt, dass die Stadt Kappeln in Zukunft für alle öffentlichen Gebäude (Rathaus, Schulen, Bücherei ,Bauhof usw ) sowie für die Straßenbeleuchtung in Zukunft nur noch Strom aus regenerativen Energiequellen bezieht. Wir sind der Meinung, daß wir in vielen Bereichen sehr schnell Veränderungen herbeiführen müssen, die dazu führen, den CO2 Ausstoß zu verringern.

Die Klimakatastrophe ist schon vor unserer Haustür angekommen und wir müssen verhindern, dass sie zur Tür reinkommt. Mit dieser LWG-Initiative leisten wir als Stadt einen nicht zu unterschätzenden Beitrag, um diesem Ziel näher zu kommen. Wir freuen uns, dass unser Antrag auf der Stadtvertretersitzung vom 6.Mai 2019 (bei nur einer Enthaltung) über alle Fraktionen weg einstimmigangenommen wurde.

Beschluss vom 6.Mai 2019

Aktuelles

5. April 2021
Büchereineubau am Deekelsenplatz

Irrungen und Wirrungen Nur sporadisch und einseitig  informierte Menschen wären wahrscheinlich verwirrt durch die Fülle von  Daten und Meinungen über […]

Weiterlesen »
31. März 2021

Frohe Ostern wünscht die Liberale Wählergemeinschaft Kappeln allen Freundinnen, Freunden und Mitgliedern

Weiterlesen »
26. März 2021
Stadtbücherei Kappeln

Was wird aus dem alten Büchereigebäude, wenn …? Erhaltung und Nachnutzung – eine beispielhafte Möglichkeit direkter, eigenverantwortlicher Bürgerbeteiligung – ein […]

Weiterlesen »
26. März 2021
Was wird aus dem alten Büchereigebäude?

Erhaltung und Nachnutzung – Gedanken über Zugegeben – diese Gedanken scheinen verfrüht zu sein; denn das alte Gebäude in der […]

Weiterlesen »
22. März 2021
Der Entwurf der neuen Bücherei in Kappeln

Die neue Stadtbücherei in Wort und Bild Hier sehen wir leider nur in schwarz-weiss den von der Stadtvertretung beschlossenen, virtuell […]

Weiterlesen »